Reunion Reisen & Informationsportal

La Réunion Bildband: Reise durch La Réunion

Reise durch LA RÉUNION – Ein Bildband mit über 200 Bildern

Der 140-seitige Bildband „Reise durch La Réunion“ von Thomas Haltner entsteht während einer Pressereise im September 2011 und ist deutschlandweit der erste über die Insel La Réunion. Der freie Journalist und Reisefotograf berichtet von seinen Eindrücken und kreiert so ein buntes und lebendiges Portrait des französischen Überseedepartements im Indischen Ozean. Zentrale Themen sind dabei die Geschichte der Insel, kulinarische Besonderheiten wie die Vanille aber auch das Zuckerrohr und nicht zuletzt die eindrucksvollen Naturlandschaften, die es sportlich zu erleben gilt: sei es bei einer Wanderungen auf den einzigen 3000er des Indischen Ozeans oder beim Abseilen in einen 50-Meter tiefen Canyon umgeben von dem erfrischenden Wasser der Gebirgsbäche. Großen Wert legt Thomas Haltner dabei auf die Begegnung mit der Bevölkerung, von Künstlern und Musikern bis hin zu den einfachen Bergbauern.

Thomas Haltner, Verlagshaus Würzburg, Edition Stürtz Verlag
ISBN-13: 978-3-8003-4174-0

Preis: € 19,95

Hier das Buch bei amazon bestellen:
Reise durch LA RÉUNION – Ein Bildband mit über 200 Bildern* – STÜRTZ Verlag

Erleben Sie die schönsten Seiten des kreolischen Inselparadieses mit eigenen Augen!

– Anzeige –

Reunion

Kreolisches Inselparadies
14 Tage Wander- und Naturrundreise

  • Abwechslungsreiche Wanderreise für aktive Genießer
  • Alle drei Cirques (Talkessel) auf einer Reise
  • Nationalpark La Reunion: UNESCO-Weltnaturerbe

*Affiliatelinks
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Bei unserer Seite handelt es sich um ein Verbraucherinformationsportal und nicht um einen Online Shop. Sie können bei uns nichts direkt kaufen. In Zusammenarbeit mit unseren Partnershops finanzieren wir unsere Arbeit durch die Platzierung von Affiliatelinks. Dadurch erhalten wir im Falle eines Kaufs eine kleine Verkaufsprovision vom jeweiligen Partnershop. Für unsere Besucher entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten.