Zusätzliche Informationen

Verpflegung

Man sollte nicht verpassen die verschiedenen einheimischen Gerichte kennenzulernen. Dazu bieten sich eine Vielzahl kleiner einheimischer Restaurants an. Hier kann man oft zwischen vielen verschiedenen einheimischen aber auch bekannten Gerichten wählen. Für ein Essen in einem solchen Restaurant sollte man mit Kosten von bis zu 20 € rechnen. Also am besten nicht Vollpension buchen um auch die typischen Restaurants und Bars zu testen. Es lohnt sich.
Bei einer gebuchten Trekkingtour sollte man jedoch darauf achten, dass das Frühstück, Mittag und Abendessen bereits inkludiert ist. Unterwegs und auf abgeschiedenen Pfaden ist nicht unbedingt Essen zu finden.


Zeitverschiebung

Während der sog. Mitteleuropäischen Sommerzeit (MESZ) zwischen Ende März und Ende Oktober beträgt der Zeitunterschied zu Réunion +2 Stunden. Wenn es in Deutschland 12 Uhr mittags ist, ist es auf Réunion 14 Uhr. Sie müssen Ihre Uhr während des Fluges nach Réunion daher um 2 Stunden vorstellen. Während der sog. Winterzeit (MEZ) zwischen Ende Oktober und Ende März beträgt die Zeitverschiebung nur +3 Stunden. Eine spezielle Sommerzeit wie in Europa gibt es auf Réunion nicht.


Stromversorgung

Die Stromspannung auf Réunion beträgt 220 Volt und ein Adapter wird in der Regel nicht benötigt. Deutsche Gerätestecker, wie sie an den meisten Rasierern oder Ladegeräten etc. zu finden sind passen auch in die verbreiteten französischen Steckdosen.


Wasser

Das Leitungswasser hat überall Trinkqualität und kann getrunken werden.


Telefonieren

Réunion verfügt über ein relativ modernes Telefon(fest)netz, man kann von allen öffentlichen Telefonzellen problemlos auch nach Hause telefonieren. In jeder größeren Ortschaft gibt es mind. eine dieser Telefonzellen. Zu deren Nutzung benötigt man eine Telefonkarte, welche meist an Zeitungs- und Tabakkiosken verkauft werden.

Das Mobilfunknetz Réunions ist auf der Höhe der Zeit und Sie können Ihr eigenes Handy meist problemlos in den Ortschaften nutzen. In den Bergen ist in der Regel kein Netzempfang. Derzeit gibt es vier Mobilfunkanbieter auf der Insel: SFR Réunion, Orange Réunion, Only, Antenne Réunion Mobile (Stand März 2010).

Die Internationale Vorwahl lautet +262


Versicherungen

Wir empfehlen Ihnen dringend den Abschluss einer Reisekrankenversicherung. Diese sollte neben den gewöhnlichen Behandlungskosten auch die Kosten für einen eventuellen Rettungsflug nach Deutschland mit einschließen. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein solcher nötig wird, ist zwar äußerst gering, doch sollte dieser Fall eintreten, können dabei Kosten in sechsstelliger Höhe entstehen! Auch der Abschluss einer Reisegepäckversicherung zum Schutz gegen Diebstahl und Verlust ist anzuraten. Gern beraten wir Sie.


Anzeige: