Vulkansand am Strand von Saint-Leu

Der Strand von Saint-Leu

17 km südlich von Saint-Gilles les Bains liegt der Kiesstrand von Saint-Leu, geeignet für Wassersport-aktivitäten und Unterwasserschnorcheln, und umrahmt von einer unberührten Felsküste und einem angrenzenden Kängurubaumwald. Die Lagune ist mit ihrer „Linkswelle“ ein Hotspot für Wellenreiter. In Saint-Leu finden regelmäßig internationale Wettbewerbe statt, aber rund um die Insel sind noch weitere beliebte Spots zum Wellenreiten zu finden. Neben dem Wassersport ist rund um die Plage de Saint-Leu auch das Gleitschirmfliegen sehr beliebt. Gleitschirmflieger landen dann auf der Meeresoberfläche.

Ein schönes Ausflugsziel ist der botanischen Garten mit Seerosenteich und kaktusgesäumten Gartenwegen, außerdem das Observatorium für Meeresschildkröten in Kelonia. Und vor allem der tamilische Tempel im hinduistischen Architekturstil! Auch sonst hat der Ort Saint-Leu mit der Hafenpromenade, dem Rathausplatz und dem Gebäude der Französischen Ostindienkompanie einige architektonische Highlights.

Baden und Kultur: Auf dieser entspannten Rundreise durch La Réunion besichtigen Sie die ostindische Baukultur im schönen Ort Saint-Leu! Die Organisation übernimmt unser zuverlässiger Reisepartner!

– Anzeige –

Reunion • Mauritius

Tropische Bergwelten und weiße Sandstrände
12 Tage Naturreise und Strand

  • Ideale Selbstfahrerreise ab 2 Personen
  • Exotische Bergwelt und endemische Flora
  • Vulkanlandschaft am Piton de la Fournaise

Stilvolle Unterkünfte in Saint-Leu mit faszinierendem Meerblick!

– Anzeige –

Reunion

Hotel Blue Margouillat
Saint-Leu

  • Beeindruckender Panoramablick auf den Indischen Ozean
  • Baden, Surfen, Schnorcheln und Tauchen